Gletscher
Urlaub am
Dach Tirols,
perfekte Pisten
garantiert!

Hoteleigener Übungslift

Hoteleigener Übungslift

Spiel, Spaß und jede Menge Action erwartet die Kleinen am hauseigenen und kostenlosen Übungslift.

Mehr

Hoteleigener Wellnessbereich

Hoteleigener Wellnessbereich

Abschalten, entspannen, auftanken in der modernen Wellnessoase „Pitz-Vital-Resort“ direkt im Hotel!

Mehr

Hoteleigenes Pitzi's Kinderparadies

Kinderparadies

In unserem Kinderparadies ist Spaß garantiert – unsere Kinderbetreuung sorgt dafür.

Mehr

Top Angebote & Last Minute

Rezeption

Entdecken Sie unsere Last-Minute Angebote bei jede Menge Pistenspaß mit Ihren Liebsten!

Mehr

Online buchen

Jetzt sofort zugreifen!

Bei Fragen oder speziellen Wünschen greifen Sie einfach zum Telefon!
Unser Rezeptionsteam freut sich auf Ihren Anruf unter +43 5413 / 862 14!
 

Unser Familien-Wellness-Hotel mitten im Skigebiet im Pitztal

Das Dach Tirols

Das Pitztal, das zwischen dem Ötztal und dem Kaunertal im Herzen Tirols liegt, wird aufgrund seiner Höhenlage auch das Dach Tirols genannt. Die Einheimischen nennen das Pitztal auch das Zuhause des Winters, da es eines der wenigen, wirklich schneesicheren Winterurlaubsziele im gesamten Alpenraum ist.
Das Pitztal bietet seinen Gästen mit seinem Gletscher das höchstgelegene Skigebiet Österreichs und damit Skifahren von September bis Mai. Hier finden Sie auch eine weitere Superlative: das höchste Café Österreichs! Der Blick von der Terrasse eröffnet dem Besucher ein unvergessliches Panorama, das sich von der Zugspitze über die Allgäuer Alpen und die Silvretta-Gruppe bis zum Rosengarten, den Ötztaler und Stubaier Alpen erstreckt.

Pitztal Wildspitze

Schneesichere Winter

Ein Tal auf 1.700 Höhenmeter

Das Pitztal garantiert seinen Besuchern einen weißen Winter mit romantischen Dörfern, Wäldern mit einer dicken Schneehaube und bizarren Felsen. Die Bewohner des Pitztals haben ihre Häuser an die Gegebenheiten der Landschaft angepasst und diese schmiegen sich so bis in eine Höhe von 1700m an die Hänge des Tals. Den Wintersportlern bietet das Pitztal gleichzeitig hochalpine Herausforderungen und Genuss pur. Neben den Pisten und Abfahrten des Gletschers und des damit verbundenen Skigebiets um den Rifflsee und des Familienskigebiets Hochzeiger finden Alpinbegeisterte auch international bekannte Freeridestrecken, anspruchsvolle Skitourrouten, kilometerlange Langlaufloipen und eine Vielzahl von alternativen Möglichkeiten vor. So ist die Wildspitze, der höchste Berg Nordtirols eines der beliebtesten Ziele für Tourengeher und Langläufer haben die Wahl zwischen entspannenden Runden auf den bestens präparierten Loipen des Tals oder einem gesunden Höhentraining auf der Gletscherloipe. Für richtige Kletterfreaks, die auch im Winter ihren Sport im Freien ausüben wollen, sind die mehr als 35 gefrorenen Wasserfälle das Pitztals das reinste Paradies. War das Pitztal früher noch ein Geheimtipp für Freerider, so ist es seit der alljährlichen Durchführung des „Pitztal Wild Face“ – dem härtesten Freeriderennen der Welt, auf der ganzen Welt bekannt.

Wenn Sie bereits zu Beginn der Saison am Pitztaler Gletscher Ihre ersten Schwünge im Schnee ziehen, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie dies gemeinsam mit internationalen Skistars tun, denn der Gletscher ist ein sehr beliebtes Trainingsgebiet. Vielleicht kommen Sie in der Gondel sogar ins Gespräch und können sich so auch den einen oder anderen Tipp holen.
Wenn dann die Schneeflocken bis ins Tal fallen, dann sind auch die Pisten der Skigebiete Rifflsee und Hochzeiger für alle Ski- & Snowboardfahrer bestens präpariert und die Hütten und Almen entlang der Abfahrten laden zu einer Pause ein.
Das Skigebiet Pitztal mit dem Familienhotel Andreas Hofer direkt an der Piste ist ein Traum für alle Wintersportler.

pitztal